Europawoche 2017

Portugal in der Europäischen Union - Integration und Wandel

06. Mai 2017, 12:30 - 18 Uhr


Programm

Dieses Programm ist vorläufig und nicht verbindlich. Alle Änderungen werden umgehend hier veröffentlicht.

12:00        Anmeldung und Empfang

 

12:30        Begrüßungsrede

                connosco e.V. Vorstand

 

12:45        Vortrag

                   Portugal in der EU: Bestandsaufnahme der ökonomischen und politischen Integration

                   Prof. Dr. Federico Foders (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel)

 

13:45 - 14:00 Uhr       Pause

 

  

Workshop*

Pós-memórias do fim do colonialismo português na literatura portuguesa atual (e umas incursões pelo cinema)

Beatriz de Medeiros Silva (Leitorado do Camões - Instituto da Cooperação e da Língua, Portugal)

Workshop*

"A Europa de lá": Portugals Medien und die EU

Dr. Alexandre Pereira Martins (Zentrum Portugiesischsprachige Welt an der Universität zu Köln)


 

16:00 - 16:30 Uhr        Kaffeepause

 

16:30        Abschlussdiskussion

                   Ausblick: Portugal in der EU (vorläufiger Titel)

                   Moderation: Dr. Claudio Zettel (Präsident Ibero-Club Bonn e.V.)

                   Diskussionsteilnehmer: Prof. Dr. Foders, Beatriz Medeiros da Silva, Alexandre Pereira Martins, n.n.

 

 

* Hinweis: Gute Portugiesisch-Kenntnisse sind Voraussetzung für die Workshop-Teilnahme, da Medien auf Portugiesisch analysiert und bearbeitet werden. Zudem bitten wir um eine verbindliche Anmeldung zum Workshop, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. 


Anmeldung zum Workshop

Die Teilnahme an der Tagung ist für alle Teilnehmenden kostenlos!

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung zu einem der beiden Workshops, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. 

 

Falls die maximale Teilnehmerzahl bis zum Veranstaltungstag noch nicht erreicht wurde, können Sie sich auch noch am Empfang für einen der beiden Workshops anmelden. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.